Meereserwärmung unerwartet hoch

Gestern veröffentlichten internationale Wissenschaftler in Advances in Atmospheric Sciences unter -> (beachte dort insbesondere die Grafiken zur gespeicherten Energie) die aktuellen Messungen der Erwärmung der Meere, die 90% der Wärme der Erde speichern.
Ergebnis: ständiger Temperaturanstieg in den letzten Jahren, erläutert z.B. beim Redaktionsnetzwerk Deutschland oder beim Deutschlandfunk

Autor: gerald

geboren und dann schnell alt geworden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.